Korkboden

Kork - natürlich und leise


Kork, als ein natürliches Material, eignet sich wunderbar für Fußböden. Durch seine Materialeigenschaften, wie der Elastizität, fungiert der Korkfußboden von MEISTER automatisch als Schallschutz, im Raum selbst und zu tiefer gelegenen Räumen. 

Da es sich bei Kork um ein robustes aber gleichzeitig sehr weiches Material handelt, ist der Korkfußboden schonend für die Gelenke und fußwarm. Er eignet sich zur Verlegung für Wohn-, Schlaf-, Jugend- und Kinderzimmer aber auch für gewerbliche Räumlichkeiten. 


Um die Lebensdauer des Korkfußbodens größtmöglichst zu verlängern, wurde der Boden mit einer umweltschonenden Lackversiegelung (Duratec Pro) überzogen. Das macht ihn besonders widerstandsfähig und pflegeleicht. Dieser Lack-Überzug besteht aus fünf Schichten, was ein höheres Abriebverhalten und damit höhere Beanspruchbarkeit zur Folge hat.
Der Lack ist frei von Formaldehyd oder sonstigen ökologisch bedenklichen Materialien.

Der Kork-Fußboden von MEISTER eignet sich auch zur Verlegung auf Untergründen mit kontrollierter Warmwasser-Fußbodenheizung.

Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Verlegeanleitung als Video zu dem MEISTER MasterClic-Plus System, mit dem auch der Korkboden verlegt wird.